Shopping Cart

Stechen

Stechen

Seit es Schmuck gibt, steckt ihn sich die ganze Welt ans Ohr.

Mit der Hippie-Bewegung wurden auch im Westen die Nasen Piercings aus Indien bekannter und haben sich weit verbreitet. Aus der heutigen Welt sind Ohrschmuck und Piercings für Kenner nicht mehr wegzudenken.

Dank unserer unglaublichen Vielfalt ist für gross und klein immer was dabei, das einem steht.

 

Und: Dank moderner Werkzeuge und medizinischem Chirurgenstahl geht das Setzen der Ohrlöcher heute schnell und schmerzfrei vonstatten.

Gerne beraten wir dich persönlich im Laden und beantworten alle Fragen, die zum Setzen eines Ohr- oder Nasenlochs hast.


Unser System
Im Silberwürfel arbeiten wir mit den modernen Ohrlochstechsystemen von Marktführer Studex. Sie sind sicher und hygienisch, denn die Erststecker sind steril verpackt. Mit Studex lassen sich Ohrlöcher einfach, schnell und schmerzfrei stechen.er einfach, schnell und schmerzfrei stechen.

Die Frage haben sich wohl alle gestellt, bevor sie sich ein Ohrloch stechen liessen. Immerhin ist danach ein Loch, wo vorher keines war und das muss doch weh tun. – Wir können dich aber beruhigen.

Heute werden Ohrlöcher nicht mehr schmerzhaft geschossen, sondern sanft gestochen. Das zwickt mehr, als es weh tut, versprochen. Ein Vorteil ist auch, dass so das Gewebe weniger beschädigt wird und so schneller abheilt.

Diese sanfte und geräuschlose Methode eignet sich auch für Kinder ohne sie zu erschrecken.

Frisch gestochene Ohrlöcher brauchen Zeit zum Heilen. Deshalb solltest du den Erststecker mindestens 3-4 Wochen ununterbrochen tragen, da das Loch sonst zuwachsen kann. Insgesamt dauert es etwa 5 Monate bis Ohrlöcher vollständig verheilt sind, im Knorpelbereich sogar 12 Monate.

Während dieser Zeit solltest du nur Ohrstecker oder Ohrringe mit einem stiftförmigen Innenteil tragen, keine Ohrhänger. Der Steckerstift sollte aus Chirurgenstahl oder einem anderen antiallergischen Material bestehen. Neben unseren Erststeckern haben wir eine passende Auswahl und beraten dich gerne.

Einmal vollständig abgeheilte Ohrlöcher wachsen hingegen nicht wieder zu. Trägt man länger keine Ohrringe, werden sie aber kaum sichtbar, da sich die Haut zusammenzieht.

Ein neuer Ohrring oder ein Piercing ist eine grosse Veränderung, die einem Freude macht.

Teuer ist das Stechen deswegen nicht.

Für einen neuen Ohrstecker kannst du bei uns bereits ab 15.- ein Loch stechen lassen.

Bei Nasensteckern kostet das Stechen immer 25.-

Minderjährige ab 15 Jahren dürfen ohne Bewilligung der Eltern sich ein Ohrloch Stechen.

Minderjährige unter 15 müssen dieses Formular ausfüllen und ein Kopie von der Beziehungsberechtigten den Ausweis mitbringen.